Kalender

29

Jan

Networking

Innovation - Emotionen rechnen sich?!

BEHALA Berlin | Berlin

29. Januar 2018 16:00 bis 19:30 Uhr

BEHALA Berlin | Westhafenstr. 1 | 13353 Berlin

Die BVL-Regionalgruppe Berlin/Brandenburg lädt ein, viel Neues aus der Startup-Szene und dem Marketingbereich zu erfahren:

Bei der Suche nach Antworten auf die Frage, wie und nach welchen Kriterien Menschen in wirtschaftlichen Entscheidungssituationen ihr Urteil fällen, beherrschte lange Zeit das Erklärungsmodell des sogenannten „Homo oeconomicus“ das Meinungsbild. Danach verarbeiten Menschen als „animal rationale“ alle verfügbaren Informationen sachlich und entscheiden deshalb heute genauso wie gestern.

Doch: Wo bei einer Entscheidung der Gewinn aufhört und der Verlust beginnt, liegt in der individuellen Wahrnehmung jedes einzelnen Individuums begründet. Das hat demzufolge mehr mit Gefühlen als mit der Ratio zu tun. Das heißt aber auch, diese Rahmenbedingungen sind beeinflussbar – etwa durch Werbung oder emotionale Impulse von außen.

Die erfolgreiche Gründerin Dr. Claudia Nagel löst mit ihrer Idee zum elektronischen Schließsystem KIWI das Schlüsselproblem der Wohnungswirtschaft und berichtet darüber, wie viele Emotionen in der Umsetzung einer Innovation stecken.

Programmablauf:

  • 16:00 - Eintreffen und Registrierung der Gäste  
  • 16:15 - Begrüßung
  • Ute Bankwitz, BVL Regionalgruppensprecherin, Stellv. Teamleiterin, Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH
  • Peter Stäblein, Geschäftsführer, BEHALA - Berliner Hafen- und Lagerhausges. mbH  
  • 16:30 Wie kann KIWI uns das Leber erleichtern?
  • Dr.-Ing. Claudia Nagel, Geschäftsführerin Operations, Technik & Finanzen, KIWI.KI GmbH  
  • 16:45 Uhr - Innovationen – Emotionen rechnen sich?!
  • Matthias Klug, Head of Marketing, STILL GmbH
  • Paul Eberhardt, Brand Management & Marketing Communikation, STILL GmbH  
  • 18:30 - Get-together