Kalender

19

Jun

-
22

 

Fachmesse

IRAN RAILEXPO 2018

Tehran International Permanent | Iran

19. Juni 2018 bis 22. Juni 2018

Tehran International Permanent | Fairground | Iran

David Schönrock

Projektleitung

ECM Expo&Conference Management GmbH


T +49 30 61 78 43 - 41

Jetzt für den Gemeinschaftstand anmelden!

Auf Initiative des Verbandes der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) wurde die Fachmesse Iran RailExpo in Teheran für das Jahr 2018 erneut in das Auslandsmesseprogramm des Bundes aufgenommen. Die Gemeinschaftsmessebeteiligung wendet sich an mittelständische Bahntechnikhersteller aus Deutschland und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Die größte Fachmesse für den Eisenbahnsektor im Iran finden seit 2013 zum sechsten Mal statt. Dabei verzeichnet die internationale Leistungsschau ein starkes Wachstum der gebuchten Ausstellungsfläche.

Mit den Plänen der „Vision 2025“ plant im Auftrag der Regierung die Islamic Republic of Iran Railway Company (RAI) Investitionen in Höhe von 25 bis 30 Mrd. US-Dollar. Das Bahnnetz verfügt aktuell über eine Länge von rund 13.000 km. Die Schwerpunkte der Vision 2025 liegen demzufolge in der Modernisierung und der Erweiterung des Schienennetzes sowie die Erhöhung der Passagier- und Güterkapazitäten.

Teilnahmekosten

  • Deutscher Gemeinschaftsstand: EUR 310 / m² inkl. Standbau | EUR 300 / m² Leerfläche
  • Einzelbeteiligung: EUR 400 / qm inkl. Standbaupaket | EUR 390 / qm Leerfläche

Anmeldung
Aufgrund der hohen Nachfrage wird eine kurzfristige Anmeldung empfohlen. Anmeldeschluss ist der 6. März 2018!