Kalender

19

Feb

Networking

Produzentenbrunch: Spiel/Film - Wird alles eins?

Landesvertretung Brandenburg | Berlin

19. Februar 2018 10:00 bis 12:30 Uhr
Hier anmelden

Landesvertretung Brandenburg | In den Ministergärten 3 | 10117 Berlin

Anne Bochmann

Netzwerkmanagerin

media.connect brandenburg


T +49 (0) 30 2462 857 15 / +49 (0)331 5856 588 0

media.connect brandenburg, die Anwaltspartnerschaft Boehmert & Boehmert und der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU-Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware) laden gemeinsam mit dem Land Brandenburg zum traditionellen PRODUZENTENBRUNCH anlässlich der 68. Berlinale.

Wie sehen sich Film und Games in Babelsberg, Berlin und Brüssel? Im Zeitalter digitaler Produktionsprozesse und fortschreitender Medienkonvergenz werden sich Games und Film ähnlicher. Wo bleiben spezifische Ausprägungen erhalten? Und welche Auswirkungen hat das auf den rechtlichen Regelungsrahmen? Wie kann sichergestellt werden, dass internationale Games-Produktionen künftig genauso zielsicher Deutschland als Produktionsstandort ansteuern wie es internationale Filmproduktionen schon längst tun? Wird es ein „Babelsberg (auch) für Games“ geben?

Wie gehen beide Branchen mit den Herausforderungen des Projekts einer „EU-Richtlinie über vertragliche Aspekte der Bereitstellung digitaler Güter" um, die gerade zwischen dem europäischen Parlament, der Kommission und dem Rat der Europäischen Union beraten wird? Der Richtlinienentwurf harmonisiert erstmals umfassend den vertragsrechtlichen Regelungsrahmen und insbesondere den Verbraucherschutz für die Digitaldistribution.

Anmeldeschluss ist der 15. Februar