Kalender

02

Apr

Workshop

Vierter Gesprächskreis Perowskite: Chance für die Zukunft der Photovoltaik

Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP | Potsdam-Golm

02. April 2019 12:45 bis 16:00 Uhr

Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP | Geiselbergstraße 69 | 14476 Potsdam-Golm

Dr. Anne Techen

Clustermanagerin


T +49 331 730 61-424

Birgit Kaminski

Projektmanagerin


T +49 331 730 61-426

Am 2. April 2019 findet anlässlich der bundesweiten Clusterwoche der bereits vierte Gesprächskreis Perowskite: Chance für die Zukunft der Photovoltaik beim Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP in Potsdam-Golm statt.

Die Industrialisierung der Perowskite-Technologie steckt noch in Ihren Anfängen. Auf dem Weg zur Serienfertigung kooperiert der Perowskit-Spezialist Oxford Photovoltaics (PV) mit dem Helmholtz-Zentrum Berlin seit Anfang 2019. Derzeit liegt der Schwerpunkt in der Optimierung des Perowskit-Einsatzes in Silizium-Tandem-Solarzellen. Bis zur industriellen Fertigung sind noch einige Fragen zu klären, welche auch Chancen für die Maschinenbauer, Automatisierer oder Glashersteller in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg bieten.

Im Gesprächskreis diskutieren ausgewählte Fachleute zu Perowskit-basierten Photovoltaik Technologien und tauchen in die angewandte Forschung des Fraunhofer IAP ein. Vor Ort besteht die Möglichkeit den Ausstellungsraum des Fraunhofer IAP und die Pilotanlage für organische Elektronik zu besichtigen.

Anmeldung

Bitte beachten Sie: Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung. Bei Interesse am Gesprächskreis teilzunehmen, wenden Sie sich bitte an birgit.kaminski@wfbb.de.

Veranstalter

Die Gesprächskreise Perowskite werden von den Clustermanagements Optik und Photonik sowie Energietechnik der WFBB durchgeführt. Wir bedanken uns bei unserem Gastgeber dem „Fraunhofer IAP“. Die Veranstaltung wird zweisprachig (Deutsch/Englisch) durchgeführt.